Letzte Beiträge

Schlechte Immobilien sind keine gute Geldanlage

Die Preise für Immobilien steigen nicht immer. Was für den Markt im allgemeinen gilt, trifft auf das einzelne Haus oder Grundstück noch viel stärker zu.

Kluge Immobilienkäufer – mehr Tilgung bei den niedrigen Zinsen

Kauft man sich Eigentum, dann sollte es einem nicht irgendwann, sondern so schnell wie möglich gehören.

Schrottimmobilien gibt es nicht mehr – Stimmt das?

Ja und Nein, denn wenn man Heute eine Immobilie fremdfinanziert, dann schaut eine Bank schon sehr genau hin bei der Qualität der Immobilien und beim angebotenen Preis.

21. März 2016 Allgemein

Wertermittlung von Immobilien

Viele Kreditinstitute und Bausparkassen, die Immobilien finanzieren, lassen sich die Kosten der notwendigen Schätzung des Objektwerts vom Kunden bezahlen. Diese Praxis haben mehrere Gerichte für rechtswidrig erklärt.

21. März 2016 Allgemein

Deutsche Immobilien im Ausland weiterhin sehr begehrt

Der bisherige Rekord – aus dem Jahr 2007 – wird in 2015 nach aktuellen Zahlen knapp überschritten werden. Voraussichtlich mehr als 55 Milliarden Euro wird somit am Ende des Jahres das Transaktionsvolumen mit gewerblich genutzten Immobilien in Deutschland betragen.